Themen setzen

Setzen Sie Ihr Thema auf die Tagesordnung der Medien! Martina Schneiders zeigt in diesem Seminar wie Sie Journalisten für Ihre Botschaften gewinnen. 

Wie bekomme ich mein Thema in die Medien? Wie schaffe ich den Spagat zwischen internem Anspruch an die Pressestelle und dem öffentlichem Interesse? Was verbirgt sich hinter den Begriffen Agendasetting, Agendasurfing und Newsjacking, die momentan als Heilsbringer in der Öffentlichkeitsarbeit gelten? Diese und mehr Fragen sowie deren Beantwortung bilden den Rahmen des Seminars.

Es werden Instrumente vorgestellt für eine effektivere Arbeit mit Medienvertretern und Strategien aufgezeigt, wie die Ansprüche aus dem eigenen Haus mit der Öffentlichkeitsarbeit vereinbar sind. Einblicke in den Arbeitsalltag der unterschiedlichen Medienvertreter runden das Seminar ab.

Konzept:

Die Teilnehmer werden in Übungen und Diskussionen Kriterien und Strategien für ihre Pressearbeit erarbeiten, gerne auch an Beispielen aus dem eigenen Arbeitsalltag.

Zielgruppe:

Beschäftige in Pressestellen und alle, die mit Öffentlichkeitsarbeit, auch mittelbar, betraut sind.

Mitgliedertarif*:
Teilnehmer aus Mitgliedsverbänden des JWV erhalten Vergünstigungen.
Alle Informationen zur Buchung


Anmeldung

Ticket-Typ Preis Plätze
Mitgliedertarif* (Frühbucher)
Der Frühbucher-Tarif gilt bis einschließlich 16.1.2020. Danach beträgt die Seminargebühr 215,00 Euro für Mitglieder.
199,00 €
Standard-Ticket (Frühbucher)
Der Frühbucher-Tarif gilt bis einschließlich 16.1.2020. Danach beträgt die Seminargebühr 295,00 Euro für Mitglieder.
279,00 €