Schreibmuskeln lockern: kreatives Schreiben

Schreibmuskeln lockern: kreatives Schreiben

Termin: 7.6.2017
Zeit: 9:00 – 18:00 Uhr
Ort: Hannover
Dozentin: Marita Odia

 

Haben Sie zum zehnten Mal das gleiche Thema auf dem Tisch und können ihm einfach keine neue Nachricht abgewinnen? Ärgern Sie sich, wenn das Entwickeln neuer Textideen nicht gelingt? Wenn das Schreiben mühselig wird, können kreative Schreibtechniken neue Lösungswege liefern.

Der Workshop bietet Hintergrundwissen über Schreibprozesse und eine Auswahl erprobter kreativer Schreibtechniken. Sie testen, wählen aus und übernehmen in Ihren Werkzeugkoffer, was Ihnen dient. Sie arbeiten an eigenen Texten mit kreativen Methoden weiter.

Die Veranstaltung bietet auch den Raum zum Austausch über die Installation neuer Textideen in Ihren Organisationen. Denn was nützt es, wenn der neue Text im Haus abgelehnt wird, weil er nicht so wie immer klingt?

Für die praktischen Übungen sollten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen Laptop mitbringen.

THEMEN:

  • Vorstellung kreativer Schreibtechniken mit praxisorientierten Übungen
  • Arbeit mit neuen Techniken an eigenen Themen und Texten
  • Analyse unterschiedlicher Schreibtypen und Schreibstrategien
  • Austausch und Feedback

ZIELGRUPPE:
Beschäftigte in Pressestellen und PR-Einrichtungen, die viel Schreib-Routine bewältigen müssen.

Alle Informationen zur Buchung


Anmeldung

Anmeldungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.