Seminare im 2. Halbjahr 2019

• Zur Auswahlseite der Seminare

Print und Online – Zeitschriften für Mitarbeiter, Mitglieder und Kunden
21.10.2019 - 22.10.2019 in Frankfurt am Main
Journalistische Grundformen werden überall gebraucht – auch auf der eigenen Website.

Machen Sie aus Ihren Publikationen gern gelesene Medien für Mitarbeiter, Mitglieder und Kunden. Corinna Blümel erklärt Ihnen wie Ihr Magazin von der Planung bis zum fertigen Produkt an Glaubwürdigkeit gewinnt.


Neu konzipiert: Organisation und Strategie der Pressearbeit
28.10.2019 - 29.10.2019 in Düsseldorf

Pressearbeit von Behörden, Unternehmen, Vereinen und Verbänden muss organisiert und strategisch ausgerichtet sein. Frank Tafertshofer zeigt in seinem Seminar, wie Quereinsteiger und erfahrene Pressesprecher ihre Arbeit besser strukturieren und neue Ideen entwickeln können.


Internetstrategien entwickeln, Projekte aufbauen und Social Media Kanäle nutzen
05.11.2019 in Frankfurt am Main
Internetstrategien zu erstellen, sind ein kreativer Prozess.

Website und Social Media sind kein Garant für Aufmerksamkeit. Die Verbreitung von Informationen in der digitalen Welt muss geplant sein. Wie Sie soziale Netzwerke im Internet nutzen, ohne sich darin zu verzetteln und wie Sie Ihre Erfolge messen können, zeigt Ihnen Moritz »mo.« Sauer.


Neu konzipiert: Moderation von Veranstaltungen für Pressesprecher
13.11.2019 in Frankfurt am Main

Halten Sie bei Ihrer Veranstaltung auch bei hitzigen Debatten die Fäden in der Hand. Mit welchen Kniffen Sie vermeiden können, von Podiumsteilnehmern niedergeredet zu werden, bringt Ihnen Martina Schneiders in ihrem Seminar bei.


Redigieren: Mit fremden Texten arbeiten
13.11.2019 in Düsseldorf
Redigieren: Nicht nur der Duden ist dabei ein wichtiges Werkzeug.

Texte von fremden Autoren, Vorgesetzten oder Kollegen aus Fachabteilungen zu überarbeiten, ist Alltag in jeder Pressestelle. Nicht immer läuft das reibungslos. Mit welchen Methoden und Regeln Sie redigieren und Kritik gegenüber den Autoren gut begründen können, zeigt Ihnen Corinna Blümel.


Neu! Instagram: Eigene Stories und Beiträge entwickeln, filmen und umsetzen
21.11.2019 in Hannover
Auf Instagram mit Fotos aus dem Smartphone Geschichten erzählen.

Instagram ist das neue Facebook. Wie Sie diese Plattform optimal in Ihre Öffentlichkeitsarbeit einbinden, bringt Ihnen Mortitz »mo.« Sauer bei.


Einfache Sprache
25.11.2019 in Frankfurt am Main
Einfache und Leichte Sprache

Ein Weg zu Inklusion und Teilhabe ist es, dass Informationen leicht erfasst werden können. Wer in Einfacher Sprache schreibt, der erreicht 95 Prozent der Bevölkerung. Texte in Leichter Sprache wenden sich an Menschen mit Lernschwierigkeiten. Constanze Lopez zeigt Ihnen, nach welchen Regeln Sie in Einfacher Sprache schreiben.


SEO: Texte schreiben für das Internet
03.12.2019 in Frankfurt am Main
Gute Websites sind für die Suchmaschine optimiert und werden auf allen Geräten gut dargestellt.

Texte im Internet funktionieren anders als in gedruckten Medien, und sie müssen in der Flut von Informationen gefunden werden. Moritz »mo.« Sauer erklärt Ihnen, wie Sie besser fürs Web texten und wie Sie die Inhalte für Suchmaschinen (SEO) besser aufbereiten.


Krisenkommunikation im Zeichen von Social Media
04.12.2019 - 05.12.2019 in Hannover
Bei der Krisenkommunikation kommt es aufs Fingerspitzengefühl an.

Kritische Fragen von Presse, Funk und Fernsehen sind kein Grund zur Panik. Wie Sie bei öffentlicher Kritik kühlen Kopf bewahren und dabei auf allen Kanälen auf Augenhöhe mit Medien kommunizieren erarbeitet mit Ihnen Andreas Listing.


Die Pressekonferenz
09.12.2019 in Frankfurt am Main
Bei einer Pressekonferenz notieren Journalisten das Wesentliche meistens auf Papier.

Trotz schneller Kommunikation über das Internet ist die Pressekonferenz noch immer ein exzellentes Instrument der Pressearbeit. Denn Journalisten brauchen den Dialog mit kompetenten Ansprechpartnern. Martina Schneiders erarbeitet mit Ihnen, wie Sie Pressekonferenzen auch unter Zeitdruck anhand von Checklisten zum Erfolg bringen.


Rund ums Recht – juristische Feinheiten bei Presse, Funk, Fernsehen und Online-Medien
10.12.2019 in Düsseldorf
Einfache und Leichte Sprache

Gehen Sie juristischen Stolpersteinen aus dem Weg! Pressestellenpersonal bewegt sich auf einem schmalen Grat zwischen Presserecht, Urheberrecht und dem Persönlichkeitsrecht. Wie Sie dabei nicht ins Straucheln kommen, erklärt Ihnen Rechtsanwalt Wolfgang Schimmel in diesem Seminar.


• Zur Auswahlseite der Seminare

• Informationen zur Anmeldung